Am Mittwoch, den 11.05.2016 wurde dem Musikverein Randegg in der Römerhalle in Mautern für über 3.000 erreichte Punkte bei Wettbewerben der Andreas Maurer-Sonderpreis überreicht.
Zu dieser Ehrenpreisverleihung und zum anschließenden Empfang waren Bürgermeisterin Claudia Fuchsluger, Kapellmeister Gerhard Kößl und Obmann Karl Frank eingeladen.
Diese höchste Auszeichnung erhielten aus dem Bezirk Scheibbs noch die Musikvereine Ortskapelle Gresten und Steinakirchen.

„Bringen Farbe und Klang in dieses Land“
Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

MVR-Ehrenpreis2016

Obmann Karl Frank, Kapellmeister Gerhard Kößl mit Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, Bürgermeisterin Claudia Fuchsluger und Obmann des NÖ Blasmusikverbandes Peter Höckner