Der Musikverein Randegg veranstaltete am 17.03.2017 seine Generalversammlung inklusive Neuwahlen. Unter den Musikern und Musikerinnen waren auch die Ehrenmitglieder sowie die Ehrengäste Bezirksobmann August Prüller und Vizebürgermeister Josef Tatzreither. Obmann Karl Frank wurde einstimmig wieder gewählt. Im restlichen Vorstand gab es kleine Änderungen. Ein weiterer Punkt in der Agenda war die Verabschiedung unseres Musikkollegen Hirtl Alois in die verdiente Musikerpension. Als Dankeschön der vielen freiwilligen Stunden sowie Einsatz in den Anfangsjahren des Musikvereines Randegg wurde Hirtl Alois zum Ehrenmitglied ernannt.
Der gewählte Musik-Vereinsvorstand für die kommende Funktionsperiode lautet wie folgt:

Obmann: Karl Frank
Obmann Stv.: Christian Schwarzschachner
Kassier: Iris Dalhammer
Kassier Stv.: Andreas Strohmaier
Schriftführerin: Sophie Fuchsluger
Schriftführerin Stv.: Philipp Adelsberger
Kapellmeister: Gerhard Kößl
Kapellmeister Stv.: Wolfgang Wieser
Stabführer: Friedrich Schagerl
Stabführer Stv.: Martin Flazelsteiner
Jugendreferentin: Mariam Schubert
Jugendreferentin Stv.: David Adelsberger
Jugendreferentin Stv.: Simon Halbertschlager
Notenarchivar: Wolfgang Wieser
Instrumentenarchivar: Martin Flazelsteiner
Trachtenarchivar: Christian Loibl
Kassaprüfer: Hermann Schinnerer und Franz Grabner

Vorne v.l.n.r.: Vzbgm. Josef Tatzreither, Friedrich Schagerl, Obmann Karl Frank, KPM Gerhard Kößl, Bezirksobmann August Prüller Mitte v.l.n.r.: Mariam Schubert, Christian Schwarzschachner, Wolfgang Wieser, Philipp Adelsberger, Iris Dalhammer Hinten v.l.n.r.: Andreas Strohmaier, Christian Loibl, Martin Flazelsteiner, Simon Halbertschlager, Sophie Fuchsluger Nicht am Bild: David Adelsberger

Weiter Fotos des Abends folgen!